Naturstein - Kunststein

höchste Qualität und Verarbeitung

Zuverlässigkeit und Beständigkeit

Richtung weisend in Sicherheit und Beständigkeit

Qualität seit Generationen

 

                       
1920 – Die Firma wurde von
Schödel Franz I ( geb. 1896) gegründet.

 

 
Als Pflasterermeister und Sprengmeister
war er unter anderem am Bau der
Wiener Höhenstraße beteiligt.

 

 
1939 – Auflösung der Firma bedingt durch
den zweiten Weltkrieg.

 

 
1948 – Kompletter Wiederaufbau der Firma
unter Mitwirkung von Schödel Franz II (geb. 1925).
Tätig waren sie als Pflasterer und Fuhrwerker.

 

1954 – Abschluss der Meisterprüfung und 
Übernahme der Firma durch Schödel Franz II.

 

 
1955 – Beginn der Arbeiten im Auftrag
der Gemeinde Wien
(„Kontrahent der Gemeinde“).

  

 

1970 – Lehrbeginn von
Schödel Franz III (geb. 1955).
Abschlussprüfung 1973 erfolgreich absolviert.

1982 – Abschluss der Meisterprüfung von
Schödel Franz III.

1986 – Übernahme der Firma durch
Schödel Franz III.
Die Tätigkeiten wurden rein auf das
pflastern beschränkt. 


2003 – Lehrbeginn von Schödel Andreas
(4. Generation, geb. 1988)
,
Abschlussprüfung 2006 erfolgreich absolviert.

2013 - Unternehmer- und Ausbilderprüfung
bei der WKO erfolgreich abgeschlossen.

 

2013 – Umgründung der Firma "Franz Schödel e.U."
in die "FS Pflasterungen GmbH".

 

2014 – Abschluss der Meisterprüfung mit Auszeichnung für

das Handwerk Pflasterer von Schödel Andreas.

 

 

 

Bis heute ist die Firma „FS Pflasterungen GmbH“ erfolgreich für die

 

  • A1 Telekom Austria
  • Gemeinde Wien - MA28, MA30, MA31
  • UPC Telekabel
  • Wien Energie - Fernwärme, Wiengas, Wienstrom,
  • Wiener Wohnen sowie
  • zahlreiche, zufriedene Privatkunden

tätig.

 

Qualität seit Generationen

FS Pflasterungen GmbH